Woanders gekauft?

Immer häufiger erlebe ich es, das lieber woanders gekauft wird (spart angeblich Geld),
dann festgestellt wird, das eine Abwicklung entweder nicht möglich ist oder einem das zu lange dauert.

In bestimmten Fällen kann ich den Garantieanspruch übernehmen, jedoch nicht die Gewährleistung.
Wichtig ist: Entscheidet sich der Hersteller über einen Austausch entfällt die Gewährleistung vom Händler Ursrpung,
da dieser das Produkt nicht verkauft hat. (neue Seriennummer).

Fremdabwicklung bedeutet immer, das der Kunde die Versandkosten übernehmen muss und in der Regel eine Bearbeitungsgebühr von 15€.
Bei folgenden Herstellern / Partnern ist dies möglich.

  • GIGABYTE, ASUS, MSI, ASRock
  • ARCTIC, Samsung, Huawei
  • Kingston
  • WD, HGST, Toshiba
  • AMD, Intel
  • Brother, Canon
  • ACER, Fujitsu
  • Gigaset
  • Cherry
  • SanDisk